dolphin innovations, Hamburg, Hafen

 

Geschichte

Die Erfolgsgeschichte von Dolphin Innovations begann 2003 in Hamburg. Thomas Wingerter und Katrin Mengel, Initiatoren und Gründer von Dolphin Innovations, hatten damals die entscheidende Idee, Produkte zu entwickeln, die Lösungen für noch nicht zufriedenstellend gelöste Alltagsprobleme bieten und damit bisher weitgehend unbesetzte Marktnischen zu erschließen.

Der erste innovative Problemlöser und große Erfolg „sockstar®“ wurde als Weltneuheit international patentiert und kam 2004 auf den Markt. Zwischenzeitlich wurde das Sortiment konsequent weiterentwickelt und wird heute in mehr als 10 Länder vertrieben. Es folgten weitere revolutionäre Problemlöser wie zum Beispiel „Smartbook“ im Bereich „Living“ und Produkte unter der Marke „Fusionbrands“ im Küchenbereich.

Das Wachstum erfolgt aus einer strategischen Verbreiterung des Produktportfolios um weitere Innovationen und einzigartige, hochwertige Geschenkartikel, sowie durch eine konsequente Internationalisierung. Die Investitionen in Produktentwicklung, Vermarktung und Vertrieb werden durch internationale Schutzrechte (Patente, Geschmacksmuster, Marken) bzw. exklusive Vertriebs- und Lizenzrechte abgesichert.

 

Gründer

Dolphin Innovations kombiniert durch seine Gründer und Gesellschafter Thomas Wingerter und Katrin Mengel Erfahrungen und Kompetenzen in den Bereichen Strategie, Marketing und Vertrieb, welche beide durch langjährige Berufserfahrung in führenden Unternehmensberatungen bzw. internationalen Konzernen gesammelt haben.

Thomas Wingerter, Managing Director Dolphin Innovations
  Katrin Mengel, Marketing Director Dolphin Innovations
Thomas Wingerter

Dipl.-Ing., M.B.A.
Geschäftsführender Gesellschafter
Business Development, Vertrieb
Supply Chain Management
Katrin Mengel

Dipl.-Betriebswirtin
Gesellschafter
Director Marketing & HR